10 Joa Plautdietsch-Frind

Bild: Rudy Wiebes Roman FRIEDE WIRD VIELE ZERSTÖREN erscheint im Herbst 2009 im Tweeback-Verlag.

Bild: Rudy Wiebes Roman FRIEDE WIRD VIELE ZERSTÖREN erscheint im Herbst 2009 im Tweeback-Verlag zum ersten Mal in deutscher Sprache.

Dee Vereen Plautdietsch-Freunde e.V. woat ditjoa 10 Joa oolt! Dee Doaginj aum 21. Novamba 2009 (Sinowent) woat doaweajen nich bloos „Jahrestagung“ mett „Vorstandswahl“ senne. Daut woat uck sonst een gaunz besondret Fast — mett eenem gaunz besondren Teema:

Fred en Wealoosichtjeit

Hia dee Dach em Ewabletj (…opp Hochdietsch: Info/Einladung)

Klock 11.00 – 13.00 Mettjlieda-Vesaumlinj, Veastaunt-Wohl
(…dee mettjlieda woare noch Extra-Enlodinje mette DOPs tjriee…)

Klock 14.00 – 14.30 Tridj-Seene, Nofeare-Seene: 10 Joa Plautdietsch-Frind-Vereen (Peeta Wiens, Hendritj Siemens)

Paus (Meddach)

Klock 14.30 – 15.00 Wolfgang Krauss: Geschichte des Täufer-Pazifismus, DMFK

Klock 15.00 – 15.30 Viktor Rempel: Wehrlosigkeit in der Gemeindepraxis heute

Klock 15.30 – 16.30 Poodiumsdiskussion mett Wolfgang Krauss, Viktor Rempel, Joachim Utz, Rudy Wiebe en Werner Wiebe (Moderatioon: Peeta Wiens en Hendritj Siemens)

Paus (Koffe, Tee)

Klock 17.00 – 18.00 Lesinj mett Rudy Wiebe (Kanada): Friede wird viele zerstören (opp Hochdietsch: Joachim Utz)

Paus (Vaspa, Owentkost)

Klock 19.30 – 21.00 Arnold Dyck: De Forstei. Teauta-Stetj en twee Akte mett Jehaun Pana (Johann Penner, Detmold) en Frind

Hier PDF-Datei mit Info/Einladung in deutscher Sprache downloaden!

Leave a Comment